Black Metal Termine

An dieser Stelle findet ihr aktuelle Termine zu einzelnen Black Metal Gigs. Alle Angaben haben keinen Anspruch auf  Richtig- und Vollständigkeit. Schickt eure Konzerttermine an folgende E-Mail Adresse: email@sturmglanz.de. Am besten gleich mit einem Flyer zur optischen Präsentation. Tip: Schaut auch in unser Forum für aktuelle Infos. [ zum Forum ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Aus diesem Grunde gibt es bei uns auch keine Punkte oder ähnliche Bewertungsmaßstäbe. [ weiter ]

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Bandinterview: Satanic Warmaster

 

 

Satanic Warmaster aus Finnland sind absolut Umstritten. Diverse Splitveröffentlichungen mit einschlägigen Bands lassen es niemals ruhig um die Band werden. Was es dazu sagen gab erfuhren wir im Interview!

 

Sturmglanz: Hailz, thank you for your time! How are you?

 

Satanic Warmaster: Hail Satan! Still awaiting for the winter to fall in all it's white glory...

 

Sturmglanz: What's new at Satanic Warmaster?

 

Satanic Warmaster: I just made the transfer of the third EP in the Satanic Metal Temple rehearsal session series from cassette onto my computer to process it ready for pressing. Once again, it will include two hymns of primitive Black Metal darkness invoked in an impulsive manner.

 

 

Sturmglanz: "Nachzehrer" (year 2010) for me is one of the most brilliant album of Black Metal has become. Why the 2011 EP "Winter's Hunger / Torches" was published?

 

Satanic Warmaster: It was published because I wanted so.

 

Sturmglanz: When we can again expect a full album? Will it have the same quality?

 

Satanic Warmaster:  If things go as planned (and they never do, sodon't hold your breath), the last quarter of 2012 should see the release of the new Satanic Warmaste album. As with all my albums, the essence of the whole creation must be reborn, thus no album has the same "quality", but a spirit of it`s own.

 

Sturmglanz: You have eleven published splits, which have split charm for you?

 

Satanic Warmaster: None of them have a special charm for me.Split releases I consider just single tracks shared on a record with a band I personally like or have somekind of a connection to. For me they haven't got a similar value as other releases with only my creation on them.

 

Sturmglanz: I would like the Satanic Warmaster occur again in Germany. Why is this so rare? Were there any offers or are of German tour operators?

 

Satanic Warmaster: There haven't been any offers recently, andfor 2012 we don't book any shows whatsoever, so that I can focus totally on the new album. Naturally the boycotts caused by the hippies won't help the situation much.

 

 

Sturmglanz: Many german people accuse you of having made or publications with Stutthof, Gestapo666, Totenburg and Aryan Blood! What have you to say for you?

 

Satanic Warmaster: I guess I have no chance but to confess thatit's correct. It was physically documented, so yes: I made split releases with those bands.

 

Sturmglanz: Can you tell us something about the Finnish Black Metal scene? Which bands do you do common things and in what projects you have your finger in it?

 

Satanic Warmaster: I am pretty sure everyone knows many (if notmost) of the good bands from Finland. In general there are close contacts among most of the bands.

 

Sturmglanz: Change of subject: What happens with Satanic Warmaster? What projects do you have for next year 2012?

 

Satanic Warmaster: I think I answered this already.

 

Sturmglanz: You have your publications to handle multiple labels, such as Hammerbund Division Vinland, Hammer of Hate or No Colours Records split. Why do not you stay for a label? As the work came about?

 

Satanic Warmaster: I've worked with good labels in the past, andwill do so in the future as well. In the future all Satanic Warmaster material will be released (with exceptions) through the Werewolf Records/Northern Heritage axis.

 

Sturmglanz: Which people inspire you?

 

Satanic Warmaster: I am more inspired by the knowledge that I cando what I want, instead of the acts of others.

 

Sturmglanz: What do you think, what connection there is between the current world situations and the different religions?

 

Satanic Warmaster: I think it's a historical fact that religionhad a lot to do with how the modern world is now. Both in the positive and negative sense.

 

Sturmglanz: How does your life out? What do you do outside of black metal? Do you have a regular job?

 

Satanic Warmaster: I don't make a separation between my life andmy activities in Black Metal. Sometimes I do other work besides Black Metal as well, but that should be as irrelevant to you as it is to me.

 

Sturmglanz: Please Comment on the following words:

 

Nordic Nature - I grew up far from the cities surrounded by nature and it'll always bea part of me. To me they represent true purity and solitude.

 

Sathanas & Occultism - Without them I, or any of my creations would not exist.

 

NSBM in Europe - I personally don't separate these "sub-genres", if it`s Black Metal, it's Black Metal.

 

Burzum - Not interested anymore.

 

Human stupidity - Something I prefer to avoid.

 

Sturmglanz: I want to thank you for the interview and give the last words to you!

 

Satanic Warmaster: Thanks for the interview! LUX EX TENEBRIS - HEIL LUZIFER!

 

Thurock (Januar 2012)

 

Deutsche Übersetzung

Sturmglanz: Hailz, danke für deine Zeit! Wie geht`s?

 

Satanic Warmaster: Hail Satan! Nach wie vor am warten, dass der Winter in all seiner Pracht erscheint....

 

Sturmglanz: Was gibt`s neues aus dem Hause Satanic Warmaster?

 

Satanic Warmaster: Ich habe den Transfer der dritten EP  Aufnahmen  aus dem Satanic Metal Temple von Kassette auf meinen Computer hinter mir und ich bearbeite es fertig für die Pressung.

 

Sturmglanz:  "Nachzehrer" (2010) ist für mich eines der brillantesten Black Metal Alben geworden. Warum wurde die EP "Winter`s Hunger / Torches" veröffentlicht?

 

Satanic Warmaster: Es wurde veröffentlicht weil ich das so wollte.

 

Sturmglanz: Wann können wir wieder ein Album erwarten? Wird es dieselbe Qualität haben?

 

Satanic Warmaster: Wenn die Dinge wie geplant verlaufen (und das tuen  sie niemals, also halt die Luft nicht an), dann sollte im letzten Quartal 2012 ein neues Satanic Warmaster Album erscheinen. Wie in allen meinen Alben muss  die Essenz des kompletten Schaffens neu geboren werden, also hat kein Album dieselbe „Qualität“, aber seinen eigenen Geist.

 

Sturmglanz: Du hast 11 veröffentlichte Splits, welche Split hat für dich den meisten Reiz?

 

Satanic Warmaster:  Keine der Splits hat einen besonderen Reiz für mich. Splitveröffentlichungen betrachte ich vielmehr als einzelne Lieder welche ich auf einer Platte, mit Bands die ich persönlich mag oder irgendeine Beziehung habe, teile. Für mich haben sie keinen ähnlichen Wert, wie andere Veröffentlichungen auf denen nur meine Kreationen sind.

 

Sturmglanz: Ich würde es begrüßen wenn Satanic Warmaster wieder in Deutschland spielen würden. Warum kommt das so selten vor? Gab es irgendwelche Angebote oder Deutschland-Tour Leiter?

 

Satanic Warmaster: Es gab in letzter Zeit keine Anfragen und für 2012 werden wir so oder so keine Shows buchen. Der Boykott durch Hippies wird die Situation wird auch nicht verbessern.

 

Sturmglanz: Viele Deutsche werfen euch vor, dass ihr Veröffentlichungen mit Stutthof, Gestapo666, Totenburg und Aryan Blood gemacht habt. Was sagst du dazu?

 

Satanic Warmaster: Ich schätze ich kann nur sagen, dass es stimmt. Es ist physikalisch Dokumentiert, also ja: Ich habe Splits mit besagten Bands gemacht.

 

Sturmglanz: Kannst du uns etwas über die Finnische Black Metal Szene sagen? Mit welchen Bands machst du gemeinsame Sache und in welchen Projekten hast du deine Finger im Spiel?

 

Satanic Warmaster: Ich bin ziemlich sicher jeder kennt viele (wenn nicht die Meisten) der guten finnischen Bands. Im Allgemeinen gibt es enge Kontakte zwischen den meisten Bands.

 

Sturmglanz: Ändern wir das Thema: Was passiert mit Satanic Warmaster? Welche Projekte hast du für das Jahr 2012?

 

Satanic Warmaster:  Ich denke, dass habe ich schon beantwortet.

 

Sturmglanz: Du hast deine Veröffentlichungen auf verschiedene Labels, wie Hammerbund Division Vinland, Hammer of Hate oder No Colours Records, verteilt. Warum bleibst du nicht auf einem Label? Wie kam die Arbeit zustande?

 

Satanic Warmaster: Ich arbeitete mit guten Labels in der Vergangenheit und ich werde das so in Zukunft machen. In Zukunft wird das gesamte Satanic Warmaster Material (mit Ausnahmen) über die Werewolf Records/Northern Heritage Achse erscheinen.

Sturmglanz: Welche Menschen inspirieren dich?

 

Satanic Warmaster: Ich werde mehr von Wissen inspiriert, dass ich machen kann was ich will, als von den Taten anderer.

 

Sturmglanz: Was denkst du welcher Zusammenhang zwischen der derzeitigen Weltlage und den verschiedenen Religionen besteht ?

 

Satanic Warmaster: Ich denke es ist ein historischer Fakt, dass Religion viel mit dem Zustand der heutigen Welt zutun hat. Sowohl positiv als auch negativ.

 

Sturmglanz: Wie sieht dein Leben aus? Was machst du abseits des Black Metals? Hast du einen normalen Job?

 

Satanic Warmaster: Ich mache keine Unterschiede zwischen meinem Leben und meinen Black Metal Aktivitäten. Manchmal mache ich natürlich andere Arbeiten als Black Metal, aber das sollte für dich genauso irrelevant wie für mich sein.

 

Sturmglanz: Dein Kommentar zu folgenden Begriffen:

 

Nordische Natur - Ich wuchs weit entfernt von großen Städten auf, umgeben von Natur und sie wird immer ein Teil von mir sein. Für mich representiert sie Einsamkeit und Reinheit

 

Satan & Okkultismus - Ohne sie würde ich oder jede meiner Veröffentlichungen nicht existieren.

 

NSBM in Europa - Ich persönlich unterscheide nicht bei diesen „Unter-Genren“, wenn es Black Metal ist, ist es Black Metal

 

Burzum - Interessiert mich nicht mehr

 

Menschliche Dummheit - Etwas was ich zu vermeiden versuche

 

Sturmglanz: Ich möchte mich für das Interview bedanken und gebe die letzten Worte an dich!

 

Satanic Warmaster: Danke für das Interview! LUX EX TENEBRIS - HEIL LUZIFER!

 

Übersetzung durch thuringian_blood

facebook

 

 

...weitere Neuigkeiten

20.08.2017 MORK: Neues Album kommt im Oktober 2017

20.08.2017 ARCHGOAT - Eternal Damnation Of Christ EP

17.08.2017 GRABAK unterschreiben bei Massacre Records

09.08.2017 ENSLAVED gibt Infos, Tracklist, Titel und Cover für kommendes Album "E" bekannt

29.07.2017 THYRGRIM - Die Heilung dieser Welt - erster Titel vom kommenden Album

 

alle News anzeigen

 

Sturmglanz Newsletter

Der Sturmglanz Newsletter "Pestbote" informiert Euch über aktuelle Untergrund Themen, Reviews, Label und Wezine News sowie Konzerte. Der "Pestbote" erscheint in unregelmäßigen abständen, aber maximal 12 mal im Jahr. Info: Es werden keine Zusätzlichen Daten oder Angaben, außer die E-Mail Adresse benötigt. Hier Pestboten kostenlos und unverbindlich anmelden!

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten

shop

 

 

Nargaroth - Era of Threnody CD

Nargaroth - Era of Threnody Doppel Vinyl

Drudensang - Verborgene Riten Tape

Inferno - Gnosis Kardias (Of Transcension and... )

Chotzä - Bärner Bläck Metal Terror CD

DER PESTBOTE #1 Print Magazin

Satanic Warmaster - Carelian Satanist Madness Vinyl

STURMGLANZ COLLECTION - T-Shirt & Zipper      ab

12.00 EURO

22.00 EURO

05.00 EURO

12.00 EURO

10.00 EURO

06.50 EURO

16.00 EURO

15.00 EURO

 

zum Sturmglanz Store