Black Metal Termine

An dieser Stelle findet ihr aktuelle Termine zu einzelnen Black Metal Gigs. Alle Angaben haben keinen Anspruch auf  Richtig- und Vollständigkeit. Schickt eure Konzerttermine an folgende E-Mail Adresse: email@sturmglanz.de. Am besten gleich mit einem Flyer zur optischen Präsentation. Tip: Schaut auch in unser Forum für aktuelle Infos. [ zum Forum ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Aus diesem Grunde gibt es bei uns auch keine Punkte oder ähnliche Bewertungsmaßstäbe. [ weiter ]

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Bandinterview: WINTERGEIST

 

  

 

 

Sturmglanz: Grüß Dich Seelenbrand! Wann fandest Du Deinen Ausdruck in der Musik? Wie weit reichen die ideellen Wurzeln von WINTERGEIST zurück?

 

Wintergeist: WINTERGEIST entstand ursprünglich 2012 als Live-Version unseres Projektes ASCHEREGEN und wurde auf eine Zwei-Mann-Live-Performance ausgelegt. Dies kristallisiert sich auch bei den Aufnahmen heraus, welche zumeist nur aus einem Gitarrenriff bestehen. Daher versucht Wintersonne möglichst viel Musik in nur eine einzige Gitarre zu packen. WINTERGEIST setzt sich zum Ziel frostigen, atmosphärischen Black Metal zu spielen.

 

Sturmglanz: Für den Beginn 2015 wurde das 2. Vollalbum von WINTERGEIST angekündigt: Kannst Du uns einen Einblick zum Stand der Veröffentlichung geben?

 

Wintergeist: Das Album "Frostnächte" wurde Ende März veröffentlicht. Der Stil wurde im Vergleich zum ersten Album etwas in Richtung Atmospheric Black Metal getrieben.

 

  

 

 

Sturmglanz: Der Vorgänger "Der Schwere Weg" (der mir anbei gesagt sehr gefiel) bot rauhen und sinistren Black Metal, bei dem man auch sagen mochte, man höre, dass er von deutscher Hand stammt. Was kann man nun erwarten - wurde die musikalische Linie fortgeführt, oder ein neuer Weg eingeschlagen?

 

Wintergeist: Der musikalische Kern von WINTERGEIST wurde übernommen, jedoch wurde die Komposition deutlich ausgebaut, was der Atmosphäre der Musik noch mehr zur Geltung verhilft.

 

Sturmglanz: Laut Metal Archives behandeln Eure Texte auch die Thematik Depression, was man bei Titeln wie "Der Schwere Weg" oder "Vereinsamung" erstmal bestätigt sieht. Wie liegt die Beziehung hierzu? Eine Art vernichtender Kritik an die Umwelt, oder in der Tat Verzweiflung über die eigene Unzulänglichkeit?

 

Wintergeist: Prägende Punkte und einschneidende Erlebnisse legten die Grundsteine für den philosophischen Werdegang der Band Wintergeist.

 

Sturmglanz: Im Namen der Gruppe und auf dem Cover des Erstwerkes mag es Anklang finden: Inwieweit spielt die Natur, deren Erleben, ja die Schönheit der Einsamkeit eine Rolle bei WINTERGEIST, und auch bei Dir selbst? Gibt es Orte, zu denen Du eine besondere Verbindung hast / die es vielleicht vermochten, über Empfindungen und bestimmte Erinnerungen ein Teil von Dir zu werden?

 

Wintergeist: Die Natur ist ein fester Bestandteil unserer Philosophie. In die Natur flüchtet man vor der Moderne, Ihren Zwängen, den eingeschränkten Bahnen. Aber nicht nur, dass in uns der Drang zur Natur besteht, sie uns das Gefühl von Freiheit gibt, sondern weil sie letztendlich über allem stehen wird. Die neue Scheibe „Frostnächte“ geht im Vergleich zur ersten Platte noch mehr auf dieses Thema ein.

 

  

 

Sturmglanz: Eine andere Wirkungsstätte von Dir und Wintersonne ist FLAK. Vor kurzem wurde der erste Tonträger hervorgebracht. Er gehört zu meinen persönlichen Highlights der deutschen Veröffentlichungen 2014 n.Z.d.F. Bitte erzähle etwas zu dem Zweck, den ihr mit FLAK verfolgt? Wie kam es zu der Zusammenarbeit mit Sänger Adraas?

 

Wintergeist: FLAK entstand spontan auf einem Grillfest des BMKKA auf dem wir Adraas kennen lernten. Schnell war man sich einig. Das Hauptziel von Flak ist es brutales und kompromissloses Geschrote abzulassen. Militantes Auftreten, sowie dazu passende Thematiken (Krieg, Zerstörung, Militär) sind daher immanent. Obwohl sich WINTERGEIST und FLAK thematisch extrem unterscheiden, wohnt den Texten beider Projekte stets ein philosophischer Grundgedanke inne. Auch musikalisch können wir uns nun in mehreren Richtungen des Black Metals ausleben.

 

Sturmglanz: Black Metal ist heutzutage dank spätkapitalistischer Spaßgesellschaft und Internet mehr denn je umgeben von einem breiten Umfeld menschlicher Enttäuschungen - "Metalbrothers", die einem nichts Besonderes geben können. Manchem Exemplar merkt man seinen Unwert sofort an, bei anderen dauert es länger, bis die Erkenntnis greift, dass man hier nicht das findet, was man eigentlich sucht…

 

  

 

 

Wintergeist: Zu diesen Leuten pflegen wir keinen Kontakt. In unseren Augen zerstören sie die wahren Werte des Black Metals.

 

Sturmglanz: Wie viele gute Kontakte pflegt Ihr? Wie hoch ist überhaupt das Interesse an Sozialisation?

 

Wintergeist: Gute Freunde sind uns stets Willkommen.

 

Sturmglanz: Das auch bei mir beliebte Frage - Antwort - Spiel `mal wieder:

 

1.  Alkohol

 

- Gelegentlich

 

2.  Politisches Interesse

 

- Privat

 

3.  Playstation-Kult

 

- Resident Evil

 

4.  Mangas

 

- nä

 

5.  Kannibalismus

 

- Not macht erfinderisch    

 

6.  Umskiptar

 

- Filosofem?

 

Sturmglanz: Ich bedanke mich bei Dir und bin gespannt, was aus Euch wird! Die letzten Worte...

 

Wintergeist: Wir danken für das Interview. Ebenfalls Dank und Gruß an alle die uns unterstützen.

 

Allein (März 2015)

 

...weitere Neuigkeiten

10.12.2017 Hamferð veröffentlichen Video zu "Frosthvarv"

30.11.2017 SCHRAT unterschreiben bei Folter Records

19.11.2017 Neuigkeiten und Releaseankündigung von TOTENBURG für 2018

03.11.2017 Season of Mist nehmen GLORIOR BELLI unter Vertrag

03.11.2017 SURTURS LOHE ohne Sänger

 

 

alle News anzeigen

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten

shop

 

 

Leichenzug - Schwarz CD

Nargaroth - Era of Threnody Doppel Vinyl

Drudensang - Verborgene Riten Tape

Inferno - Gnosis Kardias (Of Transcension and... )

Chotzä - Bärner Bläck Metal Terror CD

DER PESTBOTE #1 Print Magazin

Satanic Warmaster - Carelian Satanist Madness Vinyl

STURMGLANZ COLLECTION - T-Shirt & Zipper      ab

12.00 EURO

22.00 EURO

05.00 EURO

12.00 EURO

10.00 EURO

06.50 EURO

16.00 EURO

15.00 EURO

 

zum Sturmglanz Store